Schulung

Weiterbildung & Professionalisierung

Sie möchten Ihre Vereinsarbeit noch besser machen, sich in der Öffentlichkeit präsentieren, neue Themen entwickeln oder neue Zielgruppen erreichen?

Wir organisieren kostenlose Schulungen zu Themen, die Sie interessieren. 

Programm Herbst 2021: Schulungen und Info-Veranstaltungen für Initiativen und Vereine 

 

Online-Schulung „Erste Schritte in der Buchhaltung“
26.  Oktober, 18-19:30 Uhr

Online-Seminar für (migrantische) Vereine und Initiativen in Rhein-Main & Hessen

 

Eine Rechnung kommt rein – wie geht es weiter? Ein Beleg ist weg – was jetzt? Und geht Buchhaltung eigentlich auch ohne Computer? Neben diesen Fragen erläutert unser Referent Jona Dohrmann, was alles zur Buchhaltung dazugehört, wie eine gute Ablage aussehen kann und was doppelte Buchhaltung ist.

 

Die Schulung richtet sich an Initiativen und Vereine mit geringen Vorkenntnissen. Es können gerne zwei Personen pro Verein teilnehmen. Die Teilnahmendenzahl ist auf 20 begrenzt.

 

Die Veranstaltung findet in Zoom statt. Sie können mit einem Computer / Laptop oder Tablet teilnehmen.

Eine Registrierung bei Zoom ist nicht erforderlich.

 

Zur Anmeldung hier

 

 

„Mitmischen im System Schule“: Digitale Workshop-Reihe zu Eltern-Engagement – Chancengerechtigkeit für Familien mit Zuwanderungsgeschichte

 

drei Termine ab 28. Oktober

in Kooperation mit Kompetenzzentrum Vielfalt – Migrantenorganisationen, LAGFA Hessen und bbt Regionalstelle Süd

 

Eine gute Zusammenarbeit von Schule und Eltern ist wichtig für den schulischen Erfolg der Kinder – aller Kinder. Doch noch immer machen Kinder wie Eltern mit Zuwanderungsgeschichte häufig Diskriminierungserfahrungen und haben weniger Zugänge zum System Schule.

 

Zu unserer dreiteiligen Workshop-Reihe „Mitmischen im System Schule“ laden wir Vertreter*innen von (post)migrantischen Organisationen in Hessen ein, die sich für Elternarbeit und -Engagement einsetzen oder dies planen.

 

Die drei Termine der Workshop-Reihe bauen aufeinander auf. Die Teilnahme an allen drei Terminen wird deshalb empfohlen.

Anmeldeschluss für alle Termine: 25. Oktober 2021

 

Zum Flyer und zur Anmeldung klicken Sie hier

 

 

Vergangene Schulungen

 

September 2021 / Online Schulung „Keine Angst vor Finanzamt und Amtsgericht: Tipps aus der Praxis“

 

Referent: Dr. Jona Aravind Dohrmann, Rechtsanwalt und geschäftsführender Vorstandsvorsitzender der Deutsch-Indischen Zusammenarbeit e. V.

 

Diese Schulung nimmt das Thema Behörden und Berichten in den Blick:

  • Was müssen Vereine dem Finanzamt berichten?
  • Was berichten sie dem Amtsgericht?
  • Was ist ein Tätigkeitsbericht, was eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung?
  • Was muss ein Verein tun, um seine Gemeinnützigkeit nicht zu gefährden?

 

Juli 2021 / Online-Seminar für (migrantische) Vereine und Initiativen in Rhein-Main: „Kultur macht stark“ für Einsteiger*innen. Fokus: Bildungsprojekte mit Kindern

 

Das Seminar stellt zwei Förderprogramme vor, über die Vereine Projekte mit Kindern finanzieren lassen können:

  • „Kultur trifft digital“, Programm der Stiftung Digitale Chancen und
  • „Leseclubs“ der Stiftung Lesen

 

In beiden Programmen geht es um Projekte, die zusammen mit einem erfahrenen Partner vor Ort durchgeführt werden. Gut für Vereine, die bei ihren ersten Projektförderungen Unterstützung haben möchten!

 

November 2020 / Online-Seminar für (migrantische) Vereine und Initiativen in Rhein-Main: „Gegründet, gemeinnützig – und dann? Was ein (neuer) Verein unbedingt machen muss“

 

Ein Angebot von House of Resources Rhein-Main in Kooperation mit der WIR-Koordination der Stadt Offenbach am Main und dem Amt für Interkulturelles und Internationales der Wissensstadt Darmstadt

 

Die Gründung eines Vereins ist mit Arbeit verbunden. Auch die Anerkennung der Gemeinnützigkeit kann Nerven kosten. Deshalb gibt es guten Grund zum Feiern, wenn beides geschafft ist! Neue Vereine sollten aber darauf achten, von Anfang an einige wichtige Punkte im Blick zu behalten – damit die gute Stimmung lange anhält. Einen Überblick zum Thema gibt unser Referent Dr. Jona Aravind Dohrmann, Rechtsanwalt und geschäftsführender Vorstandsvorsitzender der Deutsch-Indischen Zusammenarbeit e. V.

 

Oktober 2020 / Digitale Umsetzung von Aktivitäten in der Vereinsarbeit: Möglichkeiten, Wissenswertes und Ausprobieren!

 

Digitale Angebote sind seit der Corona-Pandemie Alltag geworden – im Privaten, auf der Arbeit, im Ehrenamt. Viele Vereine können ihre Aktivitäten –Versammlungen, Treffen, Informationsveranstaltungen, Beratungen – nicht mehr wie gewohnt durchführen. Das Internet bietet aber die Chance, diese Aktivitäten digital umzusetzen. Aber wie genau können analoge Aktivitäten in digitale Formate umgewandelt und durchgeführt werden? Welche Technik wird gebraucht? Welche Methoden gibt es? Welche Tools?

 

House of Resources Rhein-Main und das Kompetenzzentrum Vielfalt –Migrantenorganisationen bieten in Kooperation mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland eine interaktive Online-Workshop-Reihe zu diesem Thema.

 

September 2020 / Schulungsreihe: „Empowerment für Vereine“ von und mit Verein Nepali Samaj e.V. 

Im Rahmen der Schulungsreihe „Empowerment für Vereine“ vermittelt der Verein Nepali Samaj gesammeltes Wissen und Erfahrungen aus 17 Jahren ehrenamtlicher Projektarbeit. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Vielfalt, Toleranz und der Eine-Welt-Gedanke. Mit der zweiteiligen Präsenz-Veranstaltung in Frankfurt am Main spricht Nepali Samaj insbesondere Migranten- und Diaspora-Organisationen an.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit House of Resources Rhein-Main statt. Weitere Kooperationspartner sind EPN Hessen, das Amt für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt am Main, Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM).

 

Juni 2020 / Online-Seminar: Projektabrechnung + Bonus-Info Antragstellung bei mehreren Geldgebern

Ein Angebot in Kooperation von House of Resources Rhein-Main & WIR-Koordination der Stadt Offenbach am Main

 

Juni 2020 / Online-Seminar: Der Finanzierungsplan: Regeln und Spielräume

Ein Angebot in Kooperation von House of Resources Rhein-Main & WIR-Koordination der Stadt Offenbach am Main

 

März 2020/ Praxis-Workshop: Flyer-Gestaltung – Hands on! – Flyer-Design am Computer liegt Ihnen nicht? Auch mit Schere und Papier kommen Sie ans Ziel. Ein kreativer Workshop.

House of Resources weist außerdem auf das Schulungsprogramm des Kompetenzzentrums Vielfalt – Migrantenorganisationen hin.

 

Was interessiert Sie noch? Sprechen Sie uns an!