In den letzten Monaten waren kulturelle Bildungsangebote nur online und über digitale Portale umsetzbar. Zunehmende Lockerungen und Öffnungen erlauben nun auch, kulturelle Projekte wieder analog durchzuführen. Auch in den kommenden Monaten bleiben kreative Lösungen und flexible Formate wichtig, um Kindern und Jugendlichen den Zugang zu...

Die aktuelle Corona-Krise hat auch auf die Vereinsarbeit erhebliche Auswirkungen. Alle öffentlichen Aktivitäten wie Veranstaltungen, Feste und auch die Mitgliederversammlungen können nicht mehr wie gewohnt stattfinden. Das kann auch finanzielle Konsequenzen mit sich bringen. Aus diesem Grund veranstaltet das Kompetenzzentrum Vielfalt- Migrantenorganisationen ein Webinar zum...

Das Land Hessen hat in Zusammenarbeit mit dem hessischen Rundfunk im Rahmen der Corona-Krise bereits Ende März eine landesweite Hilfsplattform ins Leben gerufen: www.hessen-helfen.de. Mittlerweile gibt es auch eine Video-Reihe „Hessen-Helfen“. Hier werden Menschen vorgestellt, die sich während der Corona-Krise ehrenamtlich engagieren, oder Gespräche mit...

Das Bündnis Bockenheim gegen Rassismus veranstaltet eine Kundgebung im Rahmen des Hülya-Gedenktages am Hülya-Platz in Frankfurter Stadtteil Bockenheim. Die Initiativen und Institutionen, die sich zu dem Bündnis zusammengeschlossen haben, rufen zum Gedenken für die Opfer von Rassismus und rechtsextremistischer Gewalt auf. Hintergrund des Gedenktages ist...

Die AWO|FFM Ehrenamtsagentur hat das Projekt „School@Home“ gestartet. Ziel des Projekts ist es, benachteiligte Schüler*innen und Erwachsene während der Coronakrise (und darüber hinaus) mit Geräten für digitales Lernen sowie mit ehrenamtlicher Online-Nachhilfe zu unterstützen. 18 Frankfurter Schulen haben bereits Bedarf angemeldet. Zur Umsetzung des Projekts...