Letzte Chance: Anmeldung zu den letzten Bürokratie Survival Trainings für 2018!

Letzte Chance: Anmeldung zu den letzten Bürokratie Survival Trainings für 2018!

Regeln gibt es für alles – und manchmal sind sie ein Dschungel, der wenig Freude macht. Das ist vielen der von uns Geförderten und unserem Team bei der Belegabrechnung im ersten Förderjahr von House of Resources leider deutlich geworden. Seit März 2018 bieten wir daher quartalsweise ein zweistündiges Bürokratie-Survival -Traning an – damit bei der Mikroprojektförderung alles etwas glatter läuft! In diesen Tranings geben wir Ihnen Gelegenheit, sich mit den Formularen, Abläufen, den Spielräumen und den unverrückbaren Regeln bei der Mikroprojektförderung vertraut zu machen und Fragen zu stellen. Mit dem Training verringern Sie Ihr Risiko, dass Ausgaben nicht erstattet werden oder dass Gelder nach einer Prüfung möglicherweise zurückgefordert werden könnten. Außerdem erleichtern Sie sich und uns die Arbeit bei der Belegprüfung – und sparen unterm Strich Zeit.

Eine Mikroprojektförderung durch House of Resources Rhein-Main verpflichtet zwei Vertretende der geförderten Vereine und Initiativen zur Teilnahme an einem Bürokratie-Survival-Training. Ausnahmen sind leider nur in begründeten Einzelfällen möglich.

Für 2018 werden nur noch zwei Tranings angeboten:

Freitag, 21. September 2018, 17-19 Uhr

Freitag, 16. November 2018, 17- 19 Uhr

Beide Termine finden in den Räumlichkeiten von beramí berufliche Integration (Nibelungenplatz 3, 60318 Frankfurt) statt. Nähere Informationen erhalten Sie zeitnah per Mail. Anmeldungen sind an tavli@berami.de zu richten.