Online-Stiftungswoche gestartet: Kostenfreie Webinare zur Vereinsarbeit

Online-Stiftungswoche gestartet: Kostenfreie Webinare zur Vereinsarbeit

Die Online-Stiftungswoche vermittelt vom 23. bis 27. September 2019 kompakt und kostenlos in täglichen Webinaren praktisches Know-how, insbesondere für kleinere Stiftungen und Vereine. Das Motto 2019 lautet „Zusammen geht was!“ Die Bandbreite der Themen lässt wenig offen: von „Ehrenamtliche in Gremien – was ist möglich?“ zu „Personalentwicklung für kleine Budgets“ bis „So kooperieren Stiftungen und Vereine rechts- und steuersicher“ werden viele Bereiche der praktischen Vereinsarbeit behandelt. Um an den Webinaren teilzunehmen, genügen ein Computer mit Soundkarte, ein Headset oder Lautsprecher und ein Internetanschluss. Interessierte können so ganz einfach vom Büro oder von zu Hause aus teilnehmen. Mehr Infos zu den einzelnen Webinaren und Anmeldungen sind auf der Aktionsseite stiftungswoche.online zu finden.

Die Woche findet im Vorfeld des „Tags der Stiftungen“ am 1. Oktober 2019 statt. Sie ist eine Initiative der Stiftung Stifter für Stifter mit Unterstützung des Bundesverbands Deutscher Stiftungen, dem Stifterverband und der Deutschen Stiftungsakademie. Projektträger ist die Haus des Stiftens gGmbH. Bei Fragen kann man sich an webinare@hausdesstiftens.org wenden.

Foto: (c) Haus des Stiftens gGmbH