House of Resources Rhein-Main | #Interview – Basisworkshop zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in die zweite Runde gegangen
19675
post-template-default,single,single-post,postid-19675,single-format-gallery,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0.1,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

#Interview – Basisworkshop zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in die zweite Runde gegangen

#Interview – Basisworkshop zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in die zweite Runde gegangen

Die Workshop-Reihe der insgesamt drei Basis-Workshops zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist in die zweite Runde gegangen! House of Resources Rhein-Main konnte erneut Frau Carmen Colinas von den Neuen deutschen Medienmachern dafür gewinnen. Bei dem Workshop zum Thema #Interview bekamen die Teilnehmenden fundierte Einblickezu den Themen „Interview“ und „Social Media“ im Rahmen der Vereinsarbeit. Praktische Übrungen rundeten das Programm des Workshops ab.

Der nächste Basis-Workshop zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird vorraussichtlich am Samstag, den 21. Juli, von 14 bis 18 Uhr stattfinden. Bitte beachten Sie: House of Resources bemüht sich die Termine festzuhalten, jedoch kann es noch zu Änderun

gen kommen. Wir bitten Sie daher, sich stets über unser laufend aktualisiertes Workshop-Programm 2018 zu informieren.