Vernissage zu Kunst aus Nepal: Ein voller Erfolg!

Vernissage zu Kunst aus Nepal: Ein voller Erfolg!

Zur Eröffnung der “Kunstausstellung aus Nepal” hat der Verein Nepali Samaj e.V. am Sonntag eingeladen gehabt. Die rund 30 Gäste begrüßte Herr Bodo Krüger, Hon. Gen. Konsul für Nepal im Internationalen Familienzentrum e.V. (IFZ) Frankfurt am Main. Die Künstelrin Frau Impress Singh nahm die Gäste mit und zeigte stolz ihre Gemälde. Nach der Ausstellungseröffnung wurde der Dokumentarfilm „Mythos Nepal“ gezeigt. „Die Kunstwerke bringen Menschen zusammen“, sagt Shiva Adhikari, Vorsitzender von Nepali Samaj e.V.. „Wir setzen uns für ein friedliches Miteinander ein und zeigen Kunst aus Nepal.“

Die Ausstellungseröffnung wurde finanziell vom House of Resources Rhein-Main unterstützt. Das Internationale Familienzentrum hat die Räumlichkeit zur Verfügung gestellt.

Die Ausstellung kann unter der Woche bis zum 15. September im IFZ besucht werden.