House of Resources Rhein-Main | News
298
archive,paged,category,category-news,category-298,paged-3,category-paged-3,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0.1,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

News

Hunderttausende engagieren sich in Deutschland für geflüchtete Menschen – eine regelrechte Bürgerbewegung ist entstanden. Viele Frankfurterinnen und Frankfurter engagieren sich – in selbst gegründeten Initiativen, in ihren Stadtteilen oder direkt in den Unterkünften. In der Öffentlichkeit wird darüber kaum noch gesprochen. Ganz andere Themen bestimmen heute...

Gehst du wählen? Welche politischen Themen sind dir wichtig? Was heißt politische Partizipation für dich? Fragen wie diese beantworteten viele verschiedene Menschen, die bei der Aktion "Vielfalt wählt!?" mitmachten. [gallery ids="19097,19101,19093,19089,19085,19081,19077"] Die Aktion wurde durchgeführt von "Akapolis - Akademie für Partizipation und politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft" und "Mehr Bock...

Planen Sie in den kommenden Monaten noch eine Veranstaltung, für die Ihre Initiative / Ihr Verein finanzielle Unterstützung benötigt? Sprechen Sie uns an! Wir klären mit Ihnen, ob eine Förderung möglich ist. Wichtigste Voraussetzungen: Sie engagieren sich mit anderen für Integration, und die Veranstaltung wird hauptsächlich...

12 afghanische Geflüchtete - darunter Eltern und ihre Kinder - waren die Teilnehmenden eines Workshops von Refugee Buddies e.V. Im Fokus standen Orientierung im Alltag, das deutsche Bildungssystem, Vermittlung interkultureller Kompetenzen und Alphabetisierung. Ein wichtiges Ziel dabei: Stärkung der Erwachsenen in ihrer Elternrolle. zu Refugee Buddies...

Innovative Förderkonzepte zwischen Projekt- und Strukturförderung –  "House of Resources“  und das bürgerschaftliche Engagement von Migrantenorganisationen (MSO)“ Wann?    Freitag 26. und Samstag 27. Januar 2018 Wer?       Forum der Kulturen Stuttgart e.V., in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, der Baden-Württemberg Stiftung und der Landeshauptstadt Stuttgart Die Fachtage finden in Stuttgart statt und...

"Frankfurt lebt bunt!" war das Motto, mit dem am 19. August mehrere Vereine für das friedliche Zusammenleben in der Stadt auf die Straße gingen. Urplötzlich sahen Passanten morgens am Hauptbahnhof Pantomime und Tanz, die sie zum Mitmachen oder zum Austausch einluden. Geflüchtete aus Afghanistan tanzten...

[gallery ids="18938,18930,18942"] (Alle Bilder: Copyright Raum11/Jan Zappner) - Eine Delegation von 11 marokkanischen Kommunen besuchte im Juli das House of Resources Rhein-Main. Das Treffen fand auf Einladung des German Marshall Fund of the United States (GMF) und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) statt. Thema...

Das Colombia Festival am vergangenen Samstag war ein durch und durch gelungenes Event. Rund 120 TeilnehmerInnen diskutierten im nachmittäglichen Forum erschütternde Fotografien und Videokunst, die den Opfern der Gewalt im kolumbianischen Bürgerkrieg eine Stimme geben. Im Foyer und im Garten des Instituto Cervantes trafen währenddessen...