News

Auch 2019 bietet House of Resources Rhein-Main Workshops für Initiativen, Vereine und migrantische Organisationen an. Das Themenportfolio für das erste Halbjahr 2019 ist (fast) komplett. Geplant sind u.a.: Bürokratie-Survival-Training Schreibwerkstatt für die Antragstellung Risiko nein danke!? – Risiken & Sicherheit in der Vereinsarbeit Basiswissen Projektarbeit Stichwort...

Bündnisse und Brücken in der Stadtgesellschaft Die Partnerschaft für Demokratie unterstützt im Jahr 2019 die Zusammenarbeit zwischen Initiativen und Vereinen, die sich für eine solidarische Stadtgesellschaft einsetzen. Hierfür werden Kooperationsprojekte gefördert, die Bündnisse stärken: zwischen verschiedenen Minderheitsgruppen, zwischen kleinen Initiativen und etablierten Einrichtungen, zwischen Vereinen, die ähnliche...

2019 verbessert House of Resources Rhein-Main sein Angebot für Vereine und Initiativen außerhalb Frankfurts. Im Fokus stehen dabei zunächst die Städte Darmstadt und Offenbach und Umgebung: Je zwei bis drei ausgewählte Workshops aus dem HoR-Veranstaltungsprogramm 2019 finden in diesen Kommunen statt. Das heißt: kürzere Wege...

Die aktuelle Förderlaufzeit für House of Resources Rhein-Main endet am 31. August 2019. Das HoR-Team beantragt derzeit beim BAMF eine Fortführung der Finanzierung bis 31. August 2022. Ob wir damit erfolgreich sind, entscheidet sich voraussichtlich bis April. Wir halten Sie auf dem Laufenden! Diese Rahmenbedingungen sind...

Haben Sie schon Pläne für Aktivitäten im ersten Halbjahr? House of Resources Rhein-Main ruft Vereine und Initiativen auf, jetzt ihren Unterstützungsbedarf für die Durchführung von Mikroprojekten mitzuteilen. Beantragt werden können Vorhaben, die im Zeitraum 1. März bis 31. Juli durchgeführt werden. Erstförderung: Initiativen und Vereine, die...

Das hessenweit tätige „Kompetenzzentrum Vielfalt – Migrantenorganisationen“ hat seinen ersten Newsletter herausgegeben. Darin: die Angebote des Projekts, Vorstellung eines Vereins aus Offenbach, der diese Unterstützung nutzt, und ein Rückblick auf das erste hessenweite Vernetzungstreffen für migrantische Organisationen (August 2018). Wie das Projekt House of Resources...

Freitag, 30. November, ab 16 Uhr, in Frankfurt Rat der Kulturen e.V. lädt ein: zum Rückblick auf 2018 - und zum Ideen sammeln für das nächste Jahr. Vereine und Initiativen, die bei diesem noch jungen Dachverband für migrantische Organisationen mitmachen möchten, sind herzlich willkommen. Neben Gesprächen,...

MädchenbüroMilena e.V. sucht zum 01.01.2019 eine neue Kollegin MädchenbüroMilena e.V. ist eine Integrationseinrichtung für Mädchen und Frauen mit und ohne Fluchthintergrund mit Sitz in Frankfurt am Main. Gesucht wird für das Projekt „Niedrigschwellige Anlaufstelle für traumatisierte weibliche Geflüchtete“ eine neue Kollegin. Die Stelle ist auf 3...