Für den 12. April lädt HoR erstmals auch in Offenbach zu einem Bürokratie-Survival-Training ein. Initiativen und Vereine in Rhein-Main können sich ab sofort bei HoR oder bei der WIR-Koordinatorin der Stadt Offenbach anmelden. Weiterer Termin in Offenbach: Workshop Basiswissen Projektplanung am Samstag, den 18. Mai, 10-16...

Mit dem Bürokratie-Survival-Training in Darmstadt hat HoR den Auftakt zu  Schulungsangeboten in der Region  gemacht. Insgesamt 9 Vereine tauschten sich mit dem HoR-Team und Bülent Ersoy vom Amt für Interkulturelles und Internationales über Regeln, Erfahrungen und Spielräume innerhalb bürokratischer Rahmenbedingungen aus. Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden...

Was bedeutet der Begriff Empowerment? Von welcher „Power“ sprechen wir? Für wen und wofür? Im politischen Frauen*Café, organisiert vom Verein Abá e.V., werden diese und mehr Fragen zu Frauenempowerment diskutiert. Das Politische Frauen*Café gibt Frauen* mit MIgrations- und Fluchthintergrund die Möglichkeit, sich mit politischen Themen...

In der Rhein-Main-Region gibt es zahlreiche spannende Ideen, Projekte und Vernetzungsaktivitäten. Daher kommt das openTransfer CAMP nach fünf Jahren zurück nach Frankfurt unter dem Motto „Gutes einfach verbreiten“. Im "Barcamp"-Format können sich Vereine, Initiativen, Stiftungen und Social Start-Ups im Rhein-Main Gebiet vernetzen und direkt auszutauschen...

Anlässlich des Internationalen Frauen*tages am 08.03.2019 wurde unter anderem mit bundesweiten Frauen*Demonstrationen in den Migrantinnen*märz gestartet! Der Migrantinnen*märz findet jedes Jahr vom Internationalen Frauen*tag am 08.März bis zum Internationalen Tag zu Beseitigung der Rassendiskriminierung am 21.März statt. DaMigra e.V. lädt nochmals sehr herzlich zur Abschlussveranstaltung...

Die Europawahlen am 26. Mai 2019 stehen vor entscheidenden Herausforderungen. Ob „Brexit“, Gerechtigkeits- und Verteilungsfragen vor dem Hintergrund der Globalisierung und Digitalisierung und der Umgang mit europafeindlichen und nationalistischen Parteien sind nur einige der Themen, mit denen sich die Gewerkschaften auseinandersetzen müssen. Daher laden die...

In diesem Jahr findet zum ersten Mal eine Veranstaltung in Pfungstadt anlässlich der UN-Wochen gegen Rassismus statt: „Pfungstadt zeigt Haltung“ ist das Motto für ein respektvolles Miteinander aller Menschen. Verschiedene Vereine und Organisationen sind eingeladen, sich vorzustellen und für Rede und Antwort zu stehen...

Beim diesjährigen LICHTER Filmfest sind auch die Themen Frauenrechte und Flucht vertreten: Einmal mit dem Film Facing the Dragon am Freitag, den 29.03.2019 um 18:00 im Deutschen Filmmuseum Frankfurt. Der Film rankt sich rund um das Thema Frauenrechte in Afghanistan. ...