13 Vertreterinnen und Vertreter von migrantischen Vereinen begeisterten das HoR-Team beim Bürokratie-Survival in Offenbach. Mit großem Elan tauschten sich die Teilnehmenden Mitte April über ihre Erfahrungen mit der Abrechnung von Projekten aus. Zusammen mit Trainerin und HoR-Projektleiterin Susanne Zastrau studierten sie die Feinheiten von HoR-Belegvorlagen....

Das vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) geförderte Projekt bei beramí für migrantische Vereine "Kompetenzzentrum Vielfalt - Migrantenorganisationen" hat seinen zweiten Newsletter veröffentlicht. Darin wird der Demokratische Kulturverein (DKV) e.V. aus Kassel mit seinem Theaterprojekt für junge Mädchen und Frauen vorgestellt und ein...

Für den 12. April lädt HoR erstmals auch in Offenbach zu einem Bürokratie-Survival-Training ein. Initiativen und Vereine in Rhein-Main können sich ab sofort bei HoR oder bei der WIR-Koordinatorin der Stadt Offenbach anmelden. Weiterer Termin in Offenbach: Workshop Basiswissen Projektplanung am Samstag, den 18. Mai, 10-16...

Mit dem Bürokratie-Survival-Training in Darmstadt hat HoR den Auftakt zu  Schulungsangeboten in der Region  gemacht. Insgesamt 9 Vereine tauschten sich mit dem HoR-Team und Bülent Ersoy vom Amt für Interkulturelles und Internationales über Regeln, Erfahrungen und Spielräume innerhalb bürokratischer Rahmenbedingungen aus. Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden...

Was bedeutet der Begriff Empowerment? Von welcher „Power“ sprechen wir? Für wen und wofür? Im politischen Frauen*Café, organisiert vom Verein Abá e.V., werden diese und mehr Fragen zu Frauenempowerment diskutiert. Das Politische Frauen*Café gibt Frauen* mit MIgrations- und Fluchthintergrund die Möglichkeit, sich mit politischen Themen...